Informationen für Bewerber und Online-BewerbungDividendenmappe

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG.

Wir bieten Ihnen grundsätzlich folgende Möglichkeiten an, uns Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen zu lassen:

  • Versand per Post an: Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG, PERSONAL,
  • Fritz-Elsas-Straße 49, 70174 Stuttgart

  • Per Webformular (HTTPS-verschlüsselt) über den folgenden Link:
    hier klicken

Sollten Sie sich für die elektronische Übermittlung Ihrer Bewerbung entscheiden,
dann möchten wir Sie um Beachtung der folgenden wichtigen Hinweise bitten:

Beachten Sie bitte unbedingt, dass unverschlüsselt direkt an uns übersandte E-Mails nicht zugriffsgeschützt übermittelt werden. Der Inhalt dieser E-Mails könnte von unberechtigten Dritten eingesehen werden. Über unser Webformular bieten wir Ihnen einen sicheren Übertragungsweg. Damit ist gewährleistet, dass die Daten auf dem Transportweg nicht für unberechtigte Dritten offen stehen. Die Übertragung erfolgt per https-Protokoll. Zusätzlich können Sie Ihre Daten selbst vorab verschlüsseln und dann über das Webformular an uns senden. In diesem Fall nutzen Sie zum einen den sicheren Transportweg und zum anderen sind Ihre Daten inhaltsverschlüsselt.

Die Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG hat die Möglichkeit, über das Webformular per PGP (Abkürzung für „Pretty Good Privacy“) verschlüsselte Daten zu empfangen und zu entschlüsseln. PGP bietet einen Schutz durch Verschlüsselung und erlaubt darüber hinaus, die Identität des Absenders zu verifizieren. Deswegen gibt es bei PGP zwei verschiedene Schlüssel — einen privaten und einen öffentlichen. Der private muss sicher im eigenen Besitz verwahrt sein und darf nie in die Hände Dritter gelangen.

Der öffentliche PGP-Schlüssel ist allgemein zugänglich und kann auf der eigenen Webseite oder über E-Mails veröffentlicht und verteilt werden. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Key-Server, auf die sich die öffentlichen Schlüssel hochladen lassen, damit jeder sie finden kann. Zudem ist die Nutzung von PGP kostenlos möglich und lässt sich binnen weniger Minuten einrichten. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Internet (z.B. beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik). Damit unser Personalbereich die von Ihnen verschlüsselten Daten nach Übertragung entschlüsseln kann, müssen Sie die zu übermittelnden Daten mit PGP für uns verschlüsseln. Hierzu benötigen Sie unseren öffentlichen Schlüssel, binden diesen in Ihre PGP-Anwendung ein und geben bei der Verschlüsselung an, dass die Daten für uns verschlüsselt werden sollen.

Der von uns hierzu eingerichtete Kontakt ist die folgende E-Mailadresse: personal@weiler-eberhardt.de

Den öffentlichen Schlüssel finden Sie entweder durch die Suche über einen entsprechenden Key-Server im Internet
(Eingabe des Kontakts) oder, indem Sie auf folgenden Link klicken: hier klicken

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie im Internet unter www.weiler-eberhardt.de/impressum.html